1 Tag in der Kita

Unser Tag hat eine klare Struktur, die den Kindern Sicherheit und Orientierung gibt. Natürlich gleicht trotzdem kein Tag dem anderem. Der Tagesablauf ist stets an den Bedürfnissen der Kinder orientiert und wir reagieren flexibel auf die jeweilige Gruppensituation. Nähere Informationen finden Sie in unserem Konzept.

06.45 bis 8.15 Uhr Bringzeit

Die Eltern bringen ihre Kinder. Wir tauschen uns kurz über die Nacht, den Morgen oder über besondere Vorkommnisse aus, die wichtig für den Umgang mit dem Kind sein könnten (Bsp.: ist das Kind noch sehr müde, braucht es evtl. mehr Körperkontakt undNähe zu einer Erzieherin, …).

08.15 bis 8.40 Uhr Morgenkreis

Der Morgenkreis ist ein fester Bestandteil unseres Krippenalltags. Hier wird jedes Kind nochmal durch unser „Guten – Morgen –Lied“ namentlich begrüßt. Danach spielen wir Bewegungs- und Fingerspiele, ebenso singen wir verschiedene Lieder. Diese sind an die Jahreszeit und/oder an Festeangepasst. Hierfür stehen den Kindern „Morgenkreis – Karten“ zur Verfügung. Anhand der Bildkarten dürfen die Kinder die Spiele/Lieder selbst wählen. Die Kinder lernen zuzuhören, aufzupassen, zu entscheiden zu reden, sich gegenseitig wahrzunehmen, sich zusammen zu freuen…

08.40 bis ca. 9.30 Uhr Frühstück

Wir legen Wert auf eine ausgewogene Ernährung und reichen den Kindern eine täglich wechselnde Auswahl an belegten Broten, Müsli, Obst, Rohkost und einmal pro Woche ein Ei. Dazu gibts ungesüßten Tee und Wasser.

09.30 bis 11.30 Uhr Aktivitäten/Angebote

Je nach Wetterlage halten wir uns im Garten auf, dort schaffen wir uns Raum für „Draußen– Angebote“ wie beispielsweise, Blumen setzen, das Freispiel im Sand oder das Saubermachen des Hasenstalls. In dieser Zeit unternehmen wir auch Ausflüge mit unserem Krippenwagen. Wir besuchen nah liegenden Spielplätze oder erkunden Köndringen. An besonders kalten und/oder nassen Tagen nutzen wir unseren Gruppenraum für das Freispiel und für bedürfnis– und entwicklungsorientierte Bildungsangebote.

11.30 bis 12.30 Uhr Mittagessen

Unser Mittagessen wird von unseren Erzieherinnen täglich frisch zubereitet – hier wird auf abwechslungsreiche, saisonale, ausgewogene und kindgerechte Ernährung geachtet.

12.30 bis 13.15 Abholzeit

Kinder werden von ihren Eltern oder Abholbefugten abgeholt, hier findet ein kurzer Austausch über den Krippentag statt.

12.30 bis 13.15 Uhr Umziehen/Zähneputzen

Jetzt heisst es Zähneputzen, Waschen, Umziehen und ab ins eigene Bettchen!

12.45 bis 14.45 Uhr Schlafens-und Ruhezeit

Psssst… Bitte nicht Stören

14.45 bis 15.15 Uhr Aufwachphase

Jedes Kind wird einzeln geweckt, gewickelt, angekleidet. Die Zeit bestimmt hier das Kind.

15.00 bis 15.15 Uhr Abholzeit

Kinder werden abgeholt. Auch hier findet ein kurzer Austausch über den Krippentag statt.

15.15 bis 15.45 Uhr Vesper

Obst- und Zwischenmahlzeit

15.45 bis 16.30/17.30 Uhr Freispielzeit

Spielen im Garten oder in den Räumlichkeiten

16.00 bis16.30/17.30 Uhr Abholzeit

Die Kinder werden abgeholt, es findet ein kurzer Austausch über den Tag statt.

Dienstag von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr findet das Turnen (organisiert vom TVKöndringen) in der Sporthalle in Köndringen statt. Hier dürfen unsere Dreikäsehochs innerhalb der Betreuungszeit in Begleitung des Kita-Teams teilnehmen.

Share